Neuhjahr

Veröffentlicht auf von Konoma

Die Maus sagt dazu: Wird überall auf der Welt am 1. Januar Neujahr gefeiert?
Entsprechend dem Gregorianischen Kalender beginnt für die Christen in aller Welt das Neue Jahr immer am 1. Januar . Doch für andere Kulturen, deren Zeitrechnung nicht dem Gregorianischen Kalender folgt, sondern sich nach dem Mond- oder Sonnenkalender richtet, beginnt das neue Jahr an anderen Tagen.

Heute ist nach dem Chinesischen Kalender Neujahr - also ganz normal im Februar..in den nchsten Jahren sieht das so aus:
14. Februar 2010 虎 Jahr des Metall-Tigers (庚寅 gēngyín 27)
3. Februar 2011 兔 Jahr des Metall-Hasen (辛卯 xīnmǎo 28)
23. Januar 2012 龍 Jahr des Wasser-Drachen (壬辰 rénchén 29)
10. Februar 2013 蛇 Jahr der Wasser-Schlange (癸巳 guǐsì 30)
31. Januar 2014 馬 Jahr des Holz-Pferdes (甲午 jiǎwǔ 31)
19. Februar 2015 羊 Jahr der Holz-Ziege (乙未 yǐwèi 32)
8. Februar 2016 猴 Jahr des Feuer-Affen (丙申 bǐngshēn 33)
28. Januar 2017 雞 Jahr des Feuer-Hahns (丁酉 dīngyǒu 34)
16. Februar 2018 狗 Jahr des Erd-Hundes (戊戌 wùxū 35)
5. Februar 2019 猪 Jahr des Erd-Schweins (己亥 jǐhài 36)


Mytologie
Eine alte Legende besagt, dass ein menschenfressendes Monster jährlich aus den Bergen (oder, je nach Quelle, aus dem Meer) kam, um seinen Hunger nach dem Tiefschlaf zu stillen. Um sich vor dem „Jahresmonster“ (年獸 / 年兽, Niánshòu) zu schützen, machten die Menschen Lärm und Feuer und färbten alles rot, da das Monster angeblich sensibel auf die Farbe Rot und Lärm reagieren würde. Die Vertreibung des Monsters wird „Guònián“ genannt, Gehen des „Nian- oder Jahresmonsters“ (過年 / 过年), womit das Gehen des alten Jahres gemeint ist, also das Neujahrsfest.

Veröffentlicht in Tag für Tag

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post