Kein Bock auf Pro NRW

Veröffentlicht auf von Konoma

Heute gab es im Ruhrgebiet einige Demonstrationen von Pro NRW statt. Sie demonstrierten gegen die Ausübung der muslimischen Religion. Die Proteste waren eigentlich vor den Moscheen geplat allerdings waren die Pro NRWler leider zu feige sich bis dort hin zu bewegen und mieden einige Orte insgesamt. In Gelsenkirchen gab es ein großes Aufgebot von Polizisten, Anti-fas, Falken und vielen anderen. Außerdem waren Reporter von Sat.1 und WDR da nur von den Nazis haben sich nicht mehr als 30 dort hin getraut. Hoffentlich bleibt das so. allerdings gibt es morgen auf Schloss Horst noch ein weiteres Treffen von Pro NRW, natürlich mit entsprechender Gegendemo. 

Veröffentlicht in Tag für Tag

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post